Kostenfreie Hotline:

0800 - 70 10 220

365 Tage im Jahr erreichbar!

Deutsche Detektei - Wirtschaftsdetektive

Personalüberprüfung & Testkäufe: Die Deutsche Detektei hilft!

Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser!

Spätestens nach einer Inventur machen sich Fehlbestände und Fehlbeträge bemerkbar und die Ursachenforschung beginnt. Sofern Rechenfehler ausgeschlossen werden können, gibt es eine Reihe von Zeitpunkten in der Produktions- und Lieferkette, an denen es zu einem Diebstahl oder „Schwund“ kommen kann. Die ersten Verdächtigungen gelten meist zunächst externen Personen wie Lieferanten oder Kunden. Vielfach werden Delikte aber auch von der eigenen Belegschaft begangen. Manche Mitarbeiter sind mit ihrem Lohn nicht einverstanden und möchten sich auf diesem Wege etwas dazuverdienen. Andere arbeiten unkonzentriert und verursachen so immense Schäden.

Wenn in Ihrem Unternehmen Produkte fehlen oder Kassenabrechnungen auf Fehlbeträge schließen lassen könnte es sein, dass die Ursachen bei Ihren Mitarbeitern liegen. Eine Detektei hat verschiedene Möglichkeiten im Bereich der Personalüberprüfung, um Ihnen zu helfen. Neben der Überwachung von Mitarbeitern, um Diebstähle festzustellen, bieten sich Testkäufe an, um die Arbeit Ihres Personals zu überprüfen (insbesondere der Mitarbeiter im Kassenbereich). Bei Testkäufen werden beispielsweise Artikel vom Testkäufer absichtlich hinter oder in anderen Artikeln versteckt. Arbeiten die Kassierer konzentriert und genau, sollten diese Täuschungen von ihnen aufgedeckt werden. Nach den Testkäufen erhält der Auftraggeber eine Zusammenfassung, aus der er weitere Maßnahmen und ggf. Schulungen ableiten kann.

Personalüberprüfungen und Testkäufe gehören ebenfalls zum Repertoire unserer Detektei. Unsere Detektive werden umfassend geschult und bringen die nötige Erfahrung mit, um auch in Ihrem Fall erfolgreich zu ermitteln.

Kontaktieren Sie uns jetzt!

Personalüberprüfung entlarvt Mitarbeiter beim Diebstahl

Vor wenigen Wochen meldete sich Brigitte S., Inhaberin eines Kreativmarkts für Bastelbedarf telefonisch bei uns und bat unsere Detektei um Unterstützung in der Aufklärung eines Problems. Bei der Inventur der Ware war es kürzlich gehäuft zu Fehlbeständen gekommen. Bestellte Ware sei zwar unverändert geliefert worden, doch einmal im Shop angekommen, hätte sich der Bestand der Waren manchmal erstaunlich schnell minimiert. Zunächst sei die Inhaberin, die seit der Pflegebedürftigkeit ihrer Mutter nicht mehr täglich selbst im Laden anwesend sein konnte, davon ausgegangen, dass sich die Nachfrage für bestimmte Artikel einfach positiv entwickelt hätte. Auch das Betriebsklima sei im Großen und Ganzen gut, bis auf wenige Klagen einer Aushilfe, die sich unterbezahlt fühle. Außerdem fragte sich die Inhaberin, ob sie mit ihrer plötzlich reduzierten Arbeitskraft dem kleinen Stab an Mitarbeitern vielleicht zu viel zugemutet hätte.

Unsere Detektei wies Birgit S. darauf hin, dass wir durch unsere qualifizierte und diskret durchgeführte Personalüberprüfung sowohl durch Testkäufe als auch durch gezielte Beobachtung der Mitarbeiter die Ursache der Fehlbestände im Lager zweifelsfrei herausfinden könnten. Die Inhaberin des Kreativmarkts beauftragte uns umgehend mit der Personalüberprüfung.

An verschiedenen Tagen eines Monats wurde der Kreativmarkt von Birgit S. durch zwei Detektive unserer Detektei besucht, die sich als gewöhnliche Kunden ausgaben. Zunächst legte der Detektiv verschiedene Schnittmuster in ein umfangreiches Sachbuch und näherte sich als Testkäufer der Kasse. Beim Einscannen des Etiketts bemerkte die aufmerksame Dame an der Kasse, dass der Buchdeckel nicht auflag und entdeckte die verborgenen Artikel. Auch bei einer weiteren Überprüfung zeigte sich das Personal ebenso aufmerksam.

Nach erneuter Rücksprache mit unserer Auftraggeberin, schickte unsere Detektei weitere Detektive zur Observation der Aushilfskraft in den Kreativmarkt, die sich bereits des Öfteren über die zu geringe Entlohnung ihrer Arbeit beschwert hatte. Nach wiederholter Observation konnte bewiesen werden, dass die Aushilfe tatsächlich frisch eingetroffene Ware unbezahlt in ihre großzügig geschnittene Handtasche gleiten ließ. Weitere Ermittlungen ergaben, dass die Mitarbeiterin einen Online-Handel mit selbst produzierten Schmuckstücken unterhielt, für die sie das gestohlene Material aus dem Kreativmarkt nutzte.

Weitere Fallbeispiele von Krankschreibungsbetrug:

Kostenfreie Hotline:

0800 - 70 10 220

365 Tage im Jahr erreichbar!

Online Hilfe

Erste
Empfehlung
online

Deutsche
Detektivarbeit

Seit über
30 Jahren!
DD

Online Hilfe

Hier erhalten Sie Antworten auf Ihre Fragen.

Schritt: /

  • Frage 1:

    Handelt es sich bei Ihrer Frage um ein privates oder geschäftliches Anliegen?

    • Privates Anliegen

      Es handelt sich um ein Anliegen für einen Privatdetektiv.

    • Wirtschaftliches Anliegen

      Es handelt sich um ein Anliegen für einen Wirtschaftsdetektiv.

    Weiter
  • Frage 2:

    Welchem Bereich würden Sie Ihr Anliegen zuordnen?

    • Scheidung und Treuetests

    • Vaterschaft und Sorgerecht

    • Datenklau

    • Personensuche

    • Sonstige

    Weiter
  • Frage 2:

    Welchem Bereich würden Sie Ihr Anliegen zuordnen?

    • Schuldnerermittlung

    • Unfaire Wettbewerber

    • Personalprobleme

    • Diebstahl off-/online

    • Sonstige

    Weiter
  • Frage 3:

    Um welches konkrete Problem handelt es sich?

    • Scheidung und Unterhalt

      Ich brauche Unterstützung beim Scheidungsprozess und bei der Klärung der Unterhaltsfrage.

    • Nachweis Eheähnlichkeit

      Ich zahle Unterhalt für meinen Ex-Partner, der sich bereits in einer eheähnlichen Gemeinschaft befindet.

    • Partner- und Treuetest

      Mein Partner verhält sich auffällig und sollte auf seine Treue überprüft werden.

    Weiter
  • Frage 3:

    Um welches konkrete Problem handelt es sich?

    • Vaterschaftstest

      Ich bin mir unsicher, ob ich der biologische Vater meines Kindes bin und wünsche einen DNA-Test.

    • Erbschaft und Erbanspruch

      Der eigene Erbschaftsanspruch soll mit stichfesten Beweisen bestätigt werden.

    • Sorgerecht und Vormundschaft

      Ich befinde mich in einem Streit um das Sorgerecht meines Kindes und wünsche eine Überprüfung.

    Weiter
  • Frage 3:

    Um welches konkrete Problem handelt es sich?

    • Datenmissbrauch

      Jemand gibt sich für mich aus bzw. verwendet meine Daten für kriminelle Machenschaften.

    • Abhörgeräte und -wanzen

      Ich habe den Eindruck überwacht zu werden und möchte mögliche Abhörgeräte aufspüren lassen.

    Weiter
  • Frage 3:

    Um welches konkrete Problem handelt es sich?

    • Vermissten- und Zeugensuche

      Ich benötige Unterstützung bei der Suche nach Vermissten und wichtigen Zeugen.

    • Adressermittlung

      Ich bin auf der Suche nach Verwandten, Schuldnern und anderen Personen und brauche Hilfe bei der Adressermittlung.

    • Erpressung und Entführung

      Ich fürchte eine Entführung bzw. bin bereits das Opfer einer Erpressung geworden.

    Weiter
  • Frage 3:

    Um welches konkrete Problem handelt es sich?

    • Verleumdung und Rufmord

      Ich bin das Opfer von Verleumdung und übler Nachrede und sehe meine Persönlichkeitsrechte verletzt.

    • Etwas anderes

      Beschreiben Sie hier Ihr Anliegen genauer:

    Weiter
  • Frage 3:

    Um welches konkrete Problem handelt es sich?

    • Einkommensüberprüfung

      Ich möchte erfahren, welche Vermögenswerte mein Schuldner besitzt.

    • Schuldner- und Adresssuche

      Ich möchte einen abgetauchten Schuldner finden bzw. seine Adresse ermitteln.

    • Insolvenzverschleppung

      Ich vermute, dass mein Schuldner seine Insolvenz vortäuscht.

    Weiter
  • Frage 3:

    Um welches konkrete Problem handelt es sich?

    • Korruptionsbekämpfung

      Korruption im eigenen oder im Konkurrenzunternehmen soll aufgedeckt werden.

    • Wettbewerbsverletzung

      Ein Konkurrent betreibt unlauteren Wettbewerb und verschafft sich Vorteile auf illegalem Weg.

    • Spionage und Lauschangriffe

      Es ist möglich, dass mein Unternehmen durch eigene Mitarbeiter oder Wanzen ausspioniert wird.

    • Produktpiraterie

      Ein neu eingeführtes Produkt soll überprüft werden, da es unser Patentrecht verletzt.

    Weiter
  • Frage 3:

    Um welches konkrete Problem handelt es sich?

    • Mobbing und Bossing

      Ich möchte prüfen lassen, ob ein Mitarbeiter Opfer von Mobbing ist.

    • Personal- und Leumundsprüfung

      Ein Mitarbeiter soll hinsichtlich seines Rufes oder seiner Arbeitsweise überprüft werden.

    • Krankheits- und Spesenbetrug

      Krankschreibungen oder Spesenabrechnungen eines Mitarbeiters wirken verdächtig.

    • Unerlaubter Nebenjob

      Ich vermute, dass ein Mitarbeiter schwarz einer unerlaubten Nebenschäftigung nachgeht.

    Weiter
  • Frage 3:

    Um welches konkrete Problem handelt es sich?

    • Diebstahl und Sabotage

      Produkte, Maschinen und weiteres sind gestohlen oder gezielt beschädigt und zerstört worden.

    • Objekt- und Personenschutz

      Wichtige Objekte, Gebäude oder Personen sollen vor kriminellen Handlungen geschützt werden.

    • Computerkriminalität

      Sensible Daten scheinen gehackt zu werden. Das Datenleck soll geschlossen und der Schuldige ermittelt werden.

    Weiter
  • Frage 3:

    Um welches konkrete Problem handelt es sich?

    • Bombendrohung

      Ich habe eine Bombendrohung erhalten bzw. vermute einen Anschlag

    • Versicherungsbetrug

      Es besteht Grund zur Annahme, dass die Firma von einem Versicherungsbetrüger ausgenutzt wird

    • Etwas anderes

      Beschreiben Sie hier Ihr Anliegen genauer:

    Weiter
  • Name

    E-Mail-Adresse

    Telefon (Für Rückruf)

    Uhrzeit des Rückrufs

    Ihre Nachricht

    Sehr geehrte Damen und Herren,[break][break]ich habe in Ihrem Online Hilfe Formular folgende Angaben gemacht:[break][break][answers][break][break]Bitte kontaktieren Sie mich zu diesem Sachverhalt.[break][break]Mit freundlichen Grüßen
Zurück

Ups!

Da ist etwas schief gelaufen. Das hätte nicht passieren dürfen. Wir bitten um Entschuldigung!

Unbekannter Fehler